Das Hotel liegt im indischen Bundesstaat Westbengalen, Darjeeling ist bekannt für seine Teeindustrie. Die Stadt liegt inmitten des unteren Himalaya, der auch als Mahabharat Range bekannt ist. Die Stadt wurde Mitte des 19. Jahrhunderts von den Briten entwickelt und bald wurde die Stadt bekannt für ihre riesigen Teeplantagen, die den besten Tee des Landes produzieren. Die Stadt wurde vom Königreich Sikkim kontrolliert, bis sie von den Gorkhas und anschließend von den Briten eingenommen wurde. Die Stadt liegt auf einer durchschnittlichen Höhe von 2050 Metern und gehört zur geografischen Zone des östlichen Himalaya-Zoos. Die Stadt ist mit einer reichen Kulturgeschichte und natürlichen Ressourcen ausgestattet und aufgrund ihres ganzjährig angenehmen Klimas ein beliebter Touristenort. Unten finden Sie eine Liste der Die besten Orte, die man in Darjeeling besuchen kann.

1. Darjeeling Himalaya-Eisenbahn

Darjeeling-Himalaya-Eisenbahn

Die berühmteste Sehenswürdigkeit in Darjeeling, die Darjeeling Himalaya-Eisenbahn (DHR) ist auch als „Toy Train“ bekannt. Es handelt sich um eine Schmalspurbahn mit einer Breite von 2 Fuß, die zwischen Darjeeling und Jalpaiguri verläuft und in den Jahren zwischen 1879 und 1881 gebaut wurde. 1999 wurde die Darjeeling-Himalaya-Eisenbahn von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und macht DHR zur zweiten Eisenbahn in der Welt eine solche Ehre nach Semmering Railway, Österreich zu haben.

2. Singalila National Park

Das Hotel liegt auf einer Höhe von ca. 2134 Metern über dem Meeresspiegel Singalila Nationalpark liegt in den höchsten Regionen von Westbengalen. Der Park ist bekannt für seine atemberaubenden Gipfel und den Panoramablick auf den kleinen Himalaya. Der Nationalpark ist berühmt als Trekkerparadies mit einer Vielzahl von Gebirgsvegetation, Fauna und Vögeln. Die Tierwelt umfasst seltene und gefährdete Arten wie den Roten Panda, den Schwarzbären, den Leoparden, die Tiger, den Wolkenleoparden, den Serow, die Leopardenkatze, den bellenden Hirsch, den Gelbkehlmarder, den Wildschwein, den Pangolin und den Takin.

3. Padmaja Naidu Himalaya Zoologischer Park

Padmaja-Naidu-Himalaya-Zoologischer Park

Bekannt für sein berühmtes Zuchtprogramm für rote Panda und Schneeleoparden Zoologischer Park des Padmaja Naidu Himalaya ist auf einer Fläche von 67,56 Hektar verteilt. Der Zoo liegt auf einer durchschnittlichen Höhe von 2.134 Metern über dem Meeresspiegel und ist der größte Höhenzoo in Indien. Einige der seltenen und vom Aussterben bedrohten Arten im Zoo sind Schneeleoparden, rote Pandas, Himalaya-Salamander, tibetische Wölfe, Himalaya-Bergziegen und Sibirische Tiger.

4. Tiger Hill

Tigerhügel

Einer der bekanntesten Gipfel in Darjeeling kann seinentweder mit dem Jeep oder zu Fuß zu erreichen, der durch einige der ältesten Teeplantagen in Darjeeling führt. Der Ort ist am besten als Trekkingziel bekannt und seine Gipfel bieten einige der schönsten Ausblicke auf die Kanchendzonga und den monolithischen Berg. Everest.

5. Observatory Hill

Observatoriumshügel

In der Nähe des Chowrarasta-Platzes gelegen, Observatory Hill ist ein berühmter Aussichtspunkt und eine Touristenattraktion in Darjeeling. Der Ort ist berühmt für seine herrliche Aussicht auf Kanchendzonga und den alten Tempel, der Mahakaal oder Lord Shiva gewidmet ist.

6. Batasia-Schleife

Batasia-Schleife

Batasia-Schleife kann besucht werden, wenn der berühmte "Toy Train" machtseinen Weg über einen Rundweg, der durch einige wunderschöne Parks führt. Der Ort ist berühmt für sein Gorkha-Kriegsdenkmal und während Sie in der Spielzeugeisenbahn sitzen, können Sie eine 360-Grad-Ansicht von Darjeeling sehen. Die Schleife erstreckt sich über eine Fläche von 50.000 Quadratmetern und verläuft spiralförmig in Tunnel, Landschaftsparks und Hügel in dieser 1.000 Fuß hohen Abfahrt. Der lokale Kunsthandwerksmarkt in der Nähe ist ein Muss.

7. Happy Valley Tea Estate

Happy-Valley-Tee-Anwesen

Über eine riesige Fläche von 437 Hektar verteilt und auf einer Höhe von 2.100 Metern über dem Meeresspiegel gelegen, ist die Happy Valley Tea Estate ist eine der wichtigsten Touristenattraktionen inDarjeeling. Der Ort liegt inmitten einer der atemberaubendsten Umgebungen in Indien. Es beherbergt auch eine der höchsten Teefabriken der Welt und wurde 1854 von einem Engländer gegründet und später von einer indischen Aristokratie aus Hoogly übernommen.

8. Joeys Pub

Wenn Sie sich nach einem anstrengenden Reisetag entspannen möchten, Joeys Pub ist dann der richtige Ort für dich. Es ist ein Pub im englischen Stil, der 1948 erbaut wurde und eine der Hauptattraktionen für Touristen in Indien ist. Besuchen Sie unbedingt die Kneipe, um Getränke und Snacks zu mittleren Preisen zu genießen. Im Hintergrund spielen leichte klassische Rock- und Bluesmusik.

9. Japanische Friedenspagode

japanische Friedenspagode

Erbaut zwischen 1885 und 1985 von einem japanischen buddhistischen Mönch Nichidatsu Fuji Japanische Friedenspagode ist Teil von 30 solchen Strukturen auf der ganzen Welt. Der buddhistische Schrein befindet sich inmitten einiger wirklich verlockender Orte und ist in einer wunderschönen weißen Struktur mit goldfarbenen Skulpturen erbaut. Die Struktur ist 23 qm breit und 28,5 Meter hoch.

10. Neora Valley National Park

Neora-Tal-Nationalpark

Auf 88 Quadratkilometern verteilt, ist die Neora Valley Nationalpark ist eine der reichsten biologischen Zonen in derNordost. Der Neora Valley National Park ist berühmt für die Unterbringung einer der größten Populationen von Red Panda in Indien. Der Park wurde 1986 gegründet und beherbergt mehrere gefährdete und seltene Arten von Flora und Fauna.

Mit einem erstaunlichen Klima das ganze Jahr über,Darjeeling ist eines der beliebtesten Reiseziele in Westbengalen. Darjeeling ist eine beliebte Bergstationsstadt in Indien, die die Stadt seit Jahren ihrer Geschichte unter den verschiedenen Herrschern angesammelt hat.

Weitere Sehenswürdigkeiten in Westbengalen:

  • Top Orte in Siliguri zu besuchen
  • Top Sehenswürdigkeiten in Mindapore (Medinipur)
  • Top Orte in Asansol zu besuchen