Hooghly ist eine historische Stadt in unmittelbarer Nähein die Stadt Kolkata, die Hauptstadt von Westbengalen. Hooghly wurde im 16. Jahrhundert von portugiesischen Invasoren gegründet und geriet in der späteren Zeit unter den Einfluss verschiedener britischer und mogulischer Herrscher. In den 1700er Jahren wurde Hooghly zum Zentrum der British East India Company und zählt bis heute zu den wenigen Orten, an denen das britische Empire in Indien und der Welt aufstieg. Hooghly ist auch bekannt für seine religiösen Traditionen und Häuser in der Nähe von 20 Tempeln für Andachtszwecke. Von historischen Gebäuden über koloniale Artefakte und vom weltberühmten Hooghly River bis hin zu verschiedenen Andachtszentren bietet Ihnen die Stadt Hooghly eine Vielzahl von Möglichkeiten zum Reisen und Erkunden. Neben den historischen Orten und Denkmälern ist köstliches bengalisches Essen ein weiteres vielversprechendes Merkmal dieser Stadt. Hier sind Top 5 Orte, die Sie in Hooghly besuchen sollten.

1. Tarakeshwar Tempel

Tarakeshwar Tempel ist ein alter Tempel, der Lord Shiva und gewidmet isterhält regelmäßig eine große Anzahl lokaler Anhänger. Es ist einer dieser Orte in Hooghly, die das ganze Jahr über voller Besucher sind. Die beste Zeit, um diesen Tempel zu besuchen, ist die Monsunzeit, da in dieser Zeit eine große Messe für Anhänger stattfindet. Der Tarakeshwar-Tempel hat einen tiefen mythologischen Wert und es wird angenommen, dass ein Besuch dieses Tempels in gutem Glauben alle Ihre Wünsche erfüllen kann.

2. Shri Ramakrishna Math

Shri Ramakrishna Math wurde von Swami Vivekananda gegründet. Es ist auch als Belur Math bekannt. Dieser Ort steht stolz an der Westküste des Hooghly River und kann sicher als das schönste Beispiel für die religiöse Einheit Indiens bezeichnet werden. Der attraktivste Teil dieses Ortes ist seine brillante Architektur, die sich von der hinduistischen Mythologie und den alten islamischen Traditionen inspirieren lässt. Dieser Ort erfüllt Sie mit tiefen spirituellen Gedanken und ist sicherlich der friedlichste Ort in der gesamten Stadt Hooghly. Shri Ramakrishna Math ist ein wichtiges religiöses Symbol von Bengalen und ein Muss für einen Besuch.

3. Bandel Kirche

Bandel Kirche ist eine der ältesten Kirchen Indiens undwurde um 1600 v. Chr. erbaut. Diese Kirche wurde unter unmittelbarer Anleitung portugiesischer Invasoren erbaut und dient als wichtiges Zentrum des Christentums im Bundesstaat Westbengalen. Das Hauptgebäude der Kirche wurde mehrfach von radikalen Elementen angegriffen und einer Reihe von Renovierungsarbeiten unterzogen. Die Bandel-Kirche ist weltweit bekannt für ihren künstlerischen römischen Architekturstil und von einer einzigartigen Aura des europäischen Lebensstils umgeben. Diese Kirche empfängt eine große Anzahl von Besuchern, die auf der Suche nach Frieden, historischem Wissen und Fotografie hierher kommen.

4. Hooghly Imambara

Hooghly Imambara ist ein massives zweistöckiges Gebäude, das warerbaut im Jahr 1861 vom mohammedanischen Herrscher Hazi Mohsin. Dieses Gebäude liegt wunderschön am Ufer des Flusses Ganga und ist ein wichtiges religiöses Zentrum der Anhänger des Islam. Brillant geschnitzte Wände, skulpturale Texte des Heiligen Koran, massive Säulen am Eingang und ein alter Glockenturm sind einige der faszinierendsten Merkmale dieses Ortes. Der nördliche Block dieses Gebäudes beherbergt eine Moschee und der südliche Block ist dem Grab seines Gründers Hazi Mohsin gewidmet.

5. Hangseswari-Tempel

Hangseswari Tempel befindet sich in Bansbaria, einem angrenzenden Dorf vonHooghly und wurde der hinduistischen Gottheit "Kali" gewidmet. Dieser Tempel ist bekannt für seine atemberaubende indische Architektur und religiöse Bedeutung. Der Hangseswari-Tempel beherbergt rund 14 Türme, die im Volksmund für ihre lotusförmigen Gipfel bekannt sind. Das Hauptidol dieses Tempels ist eine massive fünfstöckige Struktur aus Holz und ist die wichtigste Attraktion des Tempels. Wenn Sie diese Stadt aus einem spirituellen Blickwinkel verstehen möchten, ist der Hangseswari-Tempel ein Muss für Sie.

Hooghly ist einer der am intensivsten besuchtenStädte von Westbengalen. Diese Stadt wird oft als Paradies für Reisende bezeichnet, da sie Ihnen das Beste aller Welten bietet. Historische Denkmäler, spirituelle Zentren, Kolonialgebäude und lokale Kunst sind nur einige davon wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Hooghly. Stellen Sie bei Ihrem Besuch in Hooghly sicher, dass Sie die oben genannten Orte in Ihrer Liste haben, da diese Ihnen die realistischste Erfahrung dieses Ortes bieten.

Andere wichtige Touristenziele in Westbengalen:

  • Top Reiseziele in Siliguri
  • Top Touristenziele in Bankura
  • Top Touristenziele in Rimbik